Kooperative Promotion

Studierende der Hochschule Darmstadt können nach dem Studium an der h_da im Rahmen einer kooperativen Promotion promovieren. Die Hochschule Darmstadt kann geeigneten Masterabsolventinnen und -absolventen den Zugang zu einem kooperativen Promotionsverfahren mit in- und ausländischen Partneruniversitäten ermöglichen. Dafür bestehen Abkommen zur Durchführung kooperativer Promotionen und Einrichtung kooperativer Plattformen.

Hierbei befinden sich die Promovierenden meist in einem Forschungsprojekt an der Hochschule Darmstadt und werden dort gemeinsam von einer Professorin oder einem Professor der h_da und der jeweiligen Partneruniversität betreut, von der auch der Doktortitel verliehen wird.

Weitere Informationen

Kontakt

Dr. Janina Fengel